Energy Power Protein Balls

Gesunde süsse Verführung? Hier findest du mein Rezept.

Energy Power Protein Balls – Hammer guter süsser Snack. Leider mache ich oft meine Rezepte aus dem Handgelenk und schaue einfach wie die Konsistenz ist. Das macht es etwas schwierig bei diesem Rezept.

Ich werde aber noch ein Youtube Video dazu machen, so dass es etwas einfacher wird die Balls zu Hause nach zu machen.

Was brauchst du:

  • 2 Tassen Datteln (in warmem Wasser eingeweicht)
  • 4 EL Vanilla Protein (meines ist das Lean Vanilla Protein von Tropeaka)
  • 1 EL natürliches Schokoladen Pulver
  • 1-2 Tassen Mandelmehl
  • 1 TL Cocosnuss öl
  • 1 TL Reis Syrup oder Honig
  • 1 Tasse Buchweizenkörner (roh)
  • Zimt und eine Prise Salz
  • Cocosflocken

und so geht’s:

  • Datteln in warmem Wasser 2 Std. einweichen
  • Datelln mit einem Teil des Wassers, Protein, Schokopulver, Mandelmehl und Cocosfett vermischen
  • Reis Syrup und Buchweizen dazu geben
  • Je nach Konsistenz der Masse (sie sollte nicht flüssig sein) entweder Mandelmehl dazu oder noch etwas des Dattelwassers
  • Zimt und Salz dazu geben
  • die Masse 1-2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen
  • nun können die Bälllchen gerollt werden und in den Cocosflocken gewendet werden
  • Balls im Kühlschrank aufbewahren oder sogar einfrieren

Wenn du sehen willst, wie ich meine Power Balls zubereitet habe kannst du mein Video demnächst hier anschauen!

Abonniere hier meinen Channel und werde über neue Videos informiert: Solvejg’s Fitformel Channel
*LIKEN* *ABONNIEREN* *TEILEN*

xoxo

Eure Solvejg

Mehr über meine Workouts und Rezepte findet ihr hier:
Mein Instagram: https://www.instagram.com/solvejglea/
Meine Page: http://www.solvejgs-fitformel.com/

Meine Facebook Seite: https://www.facebook.com/solvejgsfitformel/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.